atschool

Zurück

 

                                          >at school<    
                                            

 

Sooo, at schoool isses eigentlich imma lustich, weil man da Freunde trifft, und der Unterricht auch manchmal ganz "unterhaltsam" ist. Es gibt da so ein paar Personen die können dass echt gut;)  Die meiste Zeit bin ich mit Jolanda und Alex zusammen, aber mit Anne und Lisa fare ich immer zur Schule.  Die anderen sehe ich ja auch in den Pausen, und in Sport....und so. Unsere Schule ist eine Privatschule die sich FCS(freie christlich Schule) nennt. Sie ist in der Nähe von unserem kleinen gemütlichen Kaff Dirlenbach. Desshalb müssen wir im Sommer immer zur Schule mit dem Fahrrad fahren...

Okay, wr wollen ja mal net so fies sein, die meisten Lehrer unserer Schule sind nämlich ziemlich "cool" drauf. 

Fangen wir mit unserem "lässigen" Klassenleher an: HERR BÖHM. Der macht zwar den langweiligsten Unterricht von allen, aber trotzdem ist der voll der liebe Kerl;). Naja, für uns ist es ja eigentlich der beste Unterricht von allen, weiol man so schön laut sein darf, (naja eigentlich ja nicht aber wir machn´sweil eh immer alle laut sind) *haha*. Okay, wen man neben Anne sitzt ist das ja auch kein Wunder, die kann nämlich ganz schön amüsant drauf sein.....

 

 

Außerdem gibts da noch den Englishfreak der Schule: Mr. Harm. Er ist zwar kein Engländer, aber ich glaube wenn er einer wäre hätte er damit keine Probleme;). Der ist zwar streng, hat damit aber auch die Klasse im Griff, und mal so zwischendurch kann der auch mal einen Witz reißen. Der macht den Unterricht net so mit immer nur das abschreiben, dies abschreiben, er macht eben auch schonmal lernspiele mit uns, die auch eigentlich Spaß machen(naja es ist immerhin VIEL BESSER als normaler Unterricht. Der benotet gerecht(meiner meinung nach), und wenn man mal was gut macht, sagt er das auch. Chemie haben wir seit dem letzten Höabjahr auch bei ihm, und bis jetzt musste man zwar immer viel auswendug lernen, aber egal. Dazu kann man noch net soooo viel sagen, wie gesagt, wir haben Chemie erst seit ein paar Wochen...

                                               

 

 

Mathe ist zwar das schlimmste fach der ganzen Welt, aber ich glaube dardurch dass wir dieses MORDSFACH bei ihm haben ist es schon ein bissle einfacher: HERR SATTLER Er ist nett, freundlich, hat die KLasse (meistens) im Griff, und kann relativ gut erklären(besser als Anne)*grins*. ich bin zwar net so das Mathegenie, aber ich habe bis jetzt immer noch eine 2 am Zeuins gekrigt....puh! Manchmal gehen wir in den Computerraum(das ist sehr gut). Das beste an ihm ist, dass seine Arbeiten fast so kurz sind wie die von Herrn Jungvogel*freu*.

 

 

Mit Geschichte und Französisch, komme ich (bis jetzt) eigentlich ganz gut klar... HERR JUNGVOGEL, der beides unterrichtet, hat auch beides ziemlich gut drauf.  Ich glaube von vielen aus unserer Klasse ist er der Lieblingslehrer, weil er immer wenn ergarde it uns geschimpft hat beteuert dass wir nicht denken sollen, dass er uns jetzt nicht mehr leiden kann. Das finden wir total lieb von dem;). Er hat ein echt cooles Aute(einen MG....irgendwas), aber wenn man nur ein falsches Wort über das Auto sagt, kann erschonmal schnell sauer werden. Er ist meistens gut drauf ( wenn er nicht erkältet ist...)udn wenn man ihn im Gang trifft ist er meistens ganz lustig drauf.

 

 

Erdkunde hbane wir bei HERRN TITZE. Wir haben die meisten Stunden des ertsen halbjahres im 7. nur ein Plakat gemacht(worüber wir froh sind), aber egal!! damit haben wir garkeine Probleme. Er ist (wie jeder weiss) der beste Freund von Herrn Jungvogel, und als Dder Herr Titze dem Herrn Jungvogel mal die Haare geschnitten hat(der ja fast garkeine mehr hat), hat er ihm ganz " ausversehen" eine Glatze geschnitten....das weiss die ganze Schule;). Die beiden spielen gerne PC Spiele, wie Half-life, und letztens hat der Jungvogel meinen Bruda gefragt, ob der ihm mal Half-life II leihen kann, coo gelle?

 

 

Musik mache ich meistens gerne. Herr Junkert (der Klassenlehrer von Lisa) unterrichtet es in jeder Klasse der Schule. Er ist der ienzige Musiklehrer... Wenn wir nicht garde über Jimi Hendrix, Händel, Mozart oder Bach "vorgegaukelt" *haha*, bekommen, spielen wir Schalgzeug, Xylophon, E-gitarre oder sonst irgentwelche komischen Gegenstände. Wir singen viel (was viele nicht so mögen). Er ist jetzt nicht so ein Scherzkekes wir der Herr Wagner, aber wenn es mal nen Grund zum lachen gibt, macht er gerne mit. Bei ihm guibts immer gefährliche Matheaufgaben(.......aaaaah

) zur Strafarbeit, oder man muss sofort Nachsizten. Wenn man sich im Unterricht bei ihm Unterhalten will merkt er es immer sofort (wir machens trotzdem)....*gg*

 

"Sport ist Mord"....sagen viele...ICH NICHT. Im 5.und 6. haten wir beim Heern Schmidt Sport(unserem ex. Schulleiter), jetzt haben wir bei FRAU RADEMACHER das "schlimme" Fach. Ich finde es eiegntlich gut bei ihr Sport zu haben, aber mit Herrn Schmidt kann man das nicht wirklich vergleichen. Naja, er hatte die Klasse besser im Griff(kein Wunder, beim Schulleiter). Naja, ich glaube unsere Klasse ist nicht so die gehorsamste(kriegen wir oft genug zu hören). Naja, bei unseren Jungs....!!!!*grins* Sie macht oft mit uns Gymnastik, was für die meisten Mädels besser ist als Fußball...=P, tja, da müssen die Jungs durch. Sie ist nett und achtet sehr auf Leute die vieleicht zu kurz kommmen könnten.

 Sooooooooooooooooooooooooooooo, dass waren wohla alle Lehrer die wir im Moent haben, ich glaube wir haben bestimmt dass 5fache von lehrern an der Schule.



Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!